Teilnahmebedingungen Stand 29.10.07

Die Electrolux-Akademie ist ein Kooperationsprodukt zwischen der ars navigandi GmbH (Technik, Software) und der Electrolux Hausgeräte Vertriebs GmbH (Plattformmanagement, Redaktion, Administration).

Betreiber der Elctrolux-Akademie
Electrolux Hausgeräte Vertriebs GmbH, Fürther Straße 246, 90429 Nürnberg
vertreten durch die Geschäftsführer Klaus Wührl und Josef Klebl.

Zwischen der Electrolux Hausgeräte Vertriebs GmbH und den Teilnehmern der Electrolux-Akademie gelten achfolgende Teilnahmebedingungen:

Technische Voraussetzung
Zur Teilnahme an der Electrolux Akademie wird ein Internetzugang (ISDN, DSL, etc.) sowie ein geeigneter PC vorausgesetzt.

Anmeldung / Registrierung
Die Anmeldung / Registrierung der Teilnehmer erfolgt ausschließlich online unter http://www.electrolux.de/electrolux-akademie. Die Zugangsdaten kann der Teilnehmer selber bei der Anmeldung / Registrierung bestimmen. Nach der Anmeldung wird jedem Teilnehmer eine schriftliche Bestätigung per E-Mail übermittelt. Mit der Anmeldung werden diese Teilnahmebedingungen anerkannt.

Zugangsdaten
Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, die ihm durch die Electrolux-Akademie übermittelten Zugangsdaten sorgfältig aufzubewahren und vor Missbrauch durch Dritte zu schützen.

Änderung der Angaben zur Person
Jeder Teilnehmer hat eine Änderung in Bezug auf Namen und Erreichbarkeit dem Electrolux-Akademie-Service Team unverzüglich mitzuteilen. Angaben zur Person bzw. zur Adresse können auch durch den Teilnehmer selbst im Modul „Mein Profil" geändert werden.

Hyperlinks
Im Rahmen der Schulungen in der Electrolux Akademie werden auch Hyperlinks zu anderen Webseiten angeboten. Electrolux ist für die Inhalte fremder Websites nicht verantwortlich. Electrolux übernimmt keine Haftung in Bezug auf diese fremden Websites und eventuell entstehende Schäden in Verbindung mit deren Nutzung.

Schutzrechte / Urheberrecht
Jeder zugelassene Teilnehmer hat das Recht, die im Rahmen der Online-Schulung angebotenen Inhalte für seine persönlichen Zwecke zu verwenden, für sich auszudrucken oder als Dateien zu speichern. Die durch die Electrolux Akademie bereitgestellten Inhalte sind durch Electrolux, Autoren oder Lizenzgeber urheberrechtlich geschützt. Die Teilnehmer der Electrolux Akademie erhalten keinerlei Eigentum oder Verwertungsrechte an den bereitgestellten Inhalten.

Haftung und Schadenersatz
Der Betreiber der Electrolux Akademie übernimmt keinerlei Haftung und Schadenersatz für Verluste, die dem Nutzer durch Fehler der Inhalte, durch fehlerhafte Nutzung der Dienste seitens des Nutzers oder durch Virenbefall der Materialien entstehen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es dem Nutzer obliegt, die Materialien auf Viren hin zu überprüfen.

Erreichbarkeit / Verfügbarkeit
Es besteht kein Anspruch auf jederzeitige Verfügbarkeit der Webseiten. Diese können vor allem wegen Wartungsarbeiten oder technischer Störungen vorübergehend nicht verfügbar sein, ohne dass dem Teilnehmer hieraus Ansprüche gegenüber Electrolux entstehen.

Datenschutz
Der Teilnehmer erklärt sich mit der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten einverstanden, soweit dies für den Zweck des Vertrages erforderlich ist. Die Teilnehmerdaten werden vertraulich behandelt und ausschließlich für eigene Zwecke (oder der direkten Schulungspartner der Electrolux Akademie) gespeichert und weiterverarbeitet.

Salvatorische Klausel / Schlussbestimmungen
Wenn einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sind oder ihre Rechtswirksamkeit ganz oder teilweise später verlieren, wird hierdurch die Gültigkeit der allgemeinen Nutzungsbedingungen im Übrigen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Regelung treten die gesetzlichen Bestimmungen. Das gleiche gilt, soweit die allgemeinen Nutzungsbedingungen eventuelle Regelungslücken aufweisen.

Gerichtsstand
Auf diese allgemeinen Geschäftsbedingungen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Gerichtsstand ist Nürnberg.

Stand: Oktober 2007